Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen x

Kaiser 9350-21 EnoX Leuchten- und Lautsprechergehäuse

ArtNr.: 9350-21
Hersteller: Kaiser
EAN: 4013456532885
Hersteller-Artikelnummer: 9350-21
Serie: EnoX
Material: Kunststoff
Gewicht: 0,45 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

sofort lieferbar Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-2 Werktagen nach Zahlungseingang.

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Spezifikationen
 
- Luftdichte Installation nach EnEV
- Keine zusätzliche Installationsebene erforderlich
- Für Decke und Wand bei Sanierung und Neubau
- Werkzeuglose Leitungs- und Rohreinführung
- ECON®-Technik für luftdichte und werkzeuglose Einführung
- FX4-Technik für die schnelle Hohlwandmontage
- für den Einbau von Leuchten, Lautsprechern, Displays und vielem mehr
- mit 4 Laschenschrauben (FX4)
 
 
Technische Daten
 
Rohreinführungen für DIN EN Rohr bis Ø 25 mm: 4
Leitungseinführungen 3 x 2,5 mm² bzw. 5 x 1,5 mm²: 4
Leitungseinführungen 3 x 1,5 mm²: 4
ntegrierte Zugentlastung (Rückhaltekraft) nach DIN VDE 0606 / DIN EN 60670-1
nur für Dämmstoffe mit Wärmebeständigkeit > 250 °C
nur geprüfte wärmebeständige Leitungen (N2 GMH 2G) und temperaturbeständige Klemmen (z. B. T100) verwenden
für Einbaugeräte bis LxB 120 x 220 mm bzw. Ø 120 mm
Wärmeformbeständigkeit bis 220 °C
 
 
Dimensionen
Länge: 368 mm
Breite: 268 mm
Tiefe: 60 mm
Länge innen: 300 mm
Breite innen: 200 mm
Tiefe innen: 57 mm
 
Installationshinweis gemäß § 13 NAV
 
Bitte beachten Sie, dass Geräte mit einem Anschlusswert von 230V je nach Leistungswert mit einem Schutzkontaktstecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert werden. Sollte das Gerät über einen Festanschluss verfügen, so ist ein Fachbetrieb mit der Installation zu beauftragen.
 
Alle Geräte mit einem Anschlusswert ab 400V sind über einen geeigneten Starkstromanschluss zu betreiben und dürfen ausschließlich von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.
 
Bei Geräten deren Nennleistung mehr als 12KW beträgt, wird eine Zustimmung Ihres Netzbetreibers erforderlich. Hierzu wenden Sie sich bitte vor der Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen. Ein solches Installationsunternehmen ist Ihnen dabei behilflich die erforderliche Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.

Kunden kauften auch

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten