Maico ER-AP60H Aufputzlüfter mit Feuchtesteuerung

ArtNr.: ER-AP60H
Hersteller: Maico
EAN: 4012799841548
Hersteller-Artikelnummer: 0084.0154
Farbe: 35/61 m³h/ Feuchtemessg.
Gewicht: 1,90 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Aufputzventilator mit G2-Filter zur Entlüftung von Wohnungsküchen, Bädern oder WCs.
mit Feuchtesteuerung und Grundlastschaltung
Problemloser Filterwechsel ohne Werkzeug.
Gehäuse drehbar, dadurch Anschluss des Ausblasstutzen links oben oder rechts oben an die Hauptleitung.
Kunststoff-Ausblasstutzen DN 75/80 mit selbsttätiger Kunststoff-Rückschlagklappe.
automatisches Ein- / Ausschalten.
Einschaltpunkt: 60 %, 70 %, 80 % oder 90 % relative Feuchte mit Steckbrücke (Jumper) einstellbar.
Ausschaltpunkt: ca. 10 % unter dem Einschaltpunkt (immer fest eingestellter Wert).
Manuelle Bedienung über einen Schalter möglich, z. B. Einschalten der Volllast per Lichtschalter.
 
Standardschaltung:
Ventilator läuft im Grundlastbetrieb, Feuchtesteuerung ist aktiv, bei Überschreitung des Einschaltpunkts Volllastbetrieb, bei Unterschreitung des Ausschaltpunkts Grundlastbetrieb.
 
Weitere Schaltungsvarianten:
Ventilatorbetrieb mit oder ohne Grundlastbetrieb;
manuelle Zuschaltung der Volllast;
Ein- bzw. Ausschalten des Ventilators durch einen Schalter.
Einschalten der Volllast durch den Lichtschalter und damit verbunden eine Nachlaufsteuerung (Nachlaufzeit 6 min) des Ventilators.
 
Der Ventilator läuft immer so lange nach bis die Luftfeuchtigkeit im Raum unter die Ausschaltfeuchte gefallen ist, unabhängig der Schaltungsvarianten.
 
Ausführung       Feuchtesteuerung
Fördervolumen 35 m³/h / 61 m³/h
Drehzahl       900 1/min / 1.250 1/min
Luftrichtung       Entlüftung
Drehzahlsteuerbar       −
Bemessungsspannung       230 V
Netzfrequenz       50 Hz
Leistungsaufnahme       11 W / 21 W
IMax       0,13 A / 0,17 A
Schutzart       IP X5
Netzzuleitung       5 / 1,5 mm²
Einbauort       Wand / Decke
Einbauart       Aufputz
Systemart       dezentral
Material       Kunststoff
Farbe       verkehrsweiß, ähnlich RAL 9016
Gewicht       2 kg
Filterklasse       G2
Brandschutz       nein
Anschlussdurchmesser       75 mm / 80 mm
Fördermitteltemperatur bei IMax       40 °C
Nachlaufzeit       6 min
Nachlaufzeit       / Nachlaufzeit bei Verwendung eines optionalen Schalters (z.B. Lichtschalter) verfügbar
Schalldruckpegel       33 dB(A) / 40 dB(A) / Angabe gemäß DIN 18017-3 bei einer äqivalenten Absorptionsfläche AL = 10 m2
Zulassungsnummer       Z-51.1-42

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten