Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen x

Vimar 14005.0 Wechselschalter ohne Wippe 1P 16 AX/250V~

ArtNr.: V-14005.0
EAN: 8007352106468
Hersteller-Artikelnummer: 14005.0
Serie: PLANA
Gewicht: 0,03 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

15 Werktage Die Lieferung erfolgt innerhalb der angegeben Frist nach Zahlungseingang.

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Wechselschalter-Mechanismus ( ohne Wippe) 1P 16 AX 250 V~, beleuchtbar,
zu komplettieren mit Einzel-Wippen
 
16 AX 1-way switch mechanism, lightable, to complete with 1-, 2- or 3-module button
 
beleuchtbar mit LED_Lampe 250V:
00936..250.A, 0,35 W, Farbe bernstein
00936.250.R, 0,35 W, Farbe rot
00936.250.B, 0,35 W, Farbe blau
00936.250.W, 0,35 W, Farbe weiß
00936.250.G, 0,35 W, Farbe grün
 
beleuchtbar mit LED_Lampe 12-24V:
00935.A 12-24V, 0,1 W, Farbe bernstein
00935.R 12-24V, 0,1 W, Farbe rot
00935.B 12-24V, 0,1 W, Farbe blau
00935.W 12-24V, 0,1 W, Farbe weiß
 
Technical specifications:
• rated voltage: 250 V~
• rated current:
- 10 A for push buttons
- 16 AX for devices that controls circuits of fluorescent lamps with power factor compensation
• contact opening gap: > 3 mm
• insulation resistance: > 5 MΩ a 500 V d.c.
• dielectric strength: > 2000 V~
• minimum breaking capacity:
200 operations with 1,25 In, 275 V~ cosφ 0,3 and 200 operations with 1,2 In, 250 V~, with load of tungsten filament lamp (except for push buttons)
• minimum electrical life:
- 40.000 operations with In, 250 V~, cosφ 0,6
- 10.000 operations for 10 AX switches (5.000 for 16 AX switches) with In, 250 V~, with load of fluorescent lamps
• balanced and noiseless rocking action for 1-way, 2-way and reversing switches and push buttons
 
Conformity to Standards
LV Directive
EN 60669-1 Standard
 
Installationshinweis gemäß § 13 NAV
 
Bitte beachten Sie, dass Geräte mit einem Anschlusswert von 230V je nach Leistungswert mit einem Schutzkontaktstecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert werden. Sollte das Gerät über einen Festanschluss verfügen, so ist ein Fachbetrieb mit der Installation zu beauftragen.
 
Alle Geräte mit einem Anschlusswert ab 400V sind über einen geeigneten Starkstromanschluss zu betreiben und dürfen ausschließlich von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.
 
Bei Geräten deren Nennleistung mehr als 12KW beträgt, wird eine Zustimmung Ihres Netzbetreibers erforderlich. Hierzu wenden Sie sich bitte vor der Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen. Ein solches Installationsunternehmen ist Ihnen dabei behilflich die erforderliche Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.

Kunden kauften auch

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten