Durch die fortgesetzte Nutzung des Online-Shops erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen x

EVOline® 159271015900 Backflip Cuisine Edelstahl, Messingoptik, für Einbau in Arbeitsplatten

ArtNr.: 159271015900
Hersteller: Schulte
Hersteller-Artikelnummer: 159271015900
Farbe: messing
Serie: EVOline BackFlip
Material: Edelstahl
Gewicht: 0,50 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

4 Wochen Die Lieferung erfolgt innerhalb der angegeben Frist nach Zahlungseingang.

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Immer verfügbar, aber nie im Weg. Geschlossen ist EVOline BackFlip nur eine dünne Platte auf der Arbeitsfläche. Mit einem Finger angetippt dreht er sich um 180 Grad und zeigt seine nützliche Seite:
USB-Charger und Steckdosen liegen so hoch über der Platte, dass sie vor Wasser geschützt sind. Die Einbautiefe beträgt dennoch nur 53 Millimeter, so dass auch eine Montage über Schubladen oder Geräten möglich ist.
 
EVOline BackFlip Standard:
zum Einbau in Arbeitsplatten bis 40 mm Stärke.
Gesamteinbautiefe: 53 mm
Bestückung:
2x VDE Steckdose, 0°, 16 A, mit Berührungsschutz
1x USB Charger Typ A, 5V/2,1A nur mit Ladefunktion, ohne PC Anbindung für handelsübliche Geräte mit USB-Anschluss
festes Netzanschlusskabel 2,5m, Stecker lose beigelegt
 
Dekor: Edelstahl, Messingoptik
Dreheinsatz Kunststoff schwarz
 
Die Ladefunktion des USB-Chargers kann auf Grund der Vielzahl der Anbieter und Geräte nicht in jedem Fall garantiert werden.
 
Abbildung ähnlich.
 
Installationshinweis gemäß § 13 NAV
 
Bitte beachten Sie, dass Geräte mit einem Anschlusswert von 230V je nach Leistungswert mit einem Schutzkontaktstecker oder einem Festanschluss (ohne Stecker) ausgeliefert werden. Sollte das Gerät über einen Festanschluss verfügen, so ist ein Fachbetrieb mit der Installation zu beauftragen.
 
Alle Geräte mit einem Anschlusswert ab 400V sind über einen geeigneten Starkstromanschluss zu betreiben und dürfen ausschließlich von einem Elektrofachmann angeschlossen werden.
 
Bei Geräten deren Nennleistung mehr als 12KW beträgt, wird eine Zustimmung Ihres Netzbetreibers erforderlich. Hierzu wenden Sie sich bitte vor der Installation an den Netzbetreiber oder an ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen. Ein solches Installationsunternehmen ist Ihnen dabei behilflich die erforderliche Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers einzuholen.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten