Jung TR UD CD 231 WW Raumtemperaturregler Universal mit Display

ArtNr.: TRUDCD231WW
Hersteller: Jung
EAN: 4011377126008
Hersteller-Artikelnummer: TR UD CD 231 WW
Farbe: alpinweiß
Serie: CD 500 / CD plus
Material: Thermoplast
Gewicht: 0,21 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Raumtemperaturregler Universal mit Display
Thermoplast (bruchsicher) hochglänzend
Automatische Regelung nach programmierbaren Zeit- und Temperaturvorgaben möglich
mit weiß hinterleuchtetem Display
(Schraubbefestigung, ohne Befestigungskrallen)
 
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
 
■      Messen und Regeln der Raumtemperatur
■      Messen und Regeln der Fußbodentemperatur
■      Raumtemperaturregelung via Fußbodenheizung mit Begrenzerfunktion (z.B. in Verbindung mit Kachelöfen)
■      Verwendbar für "nur Heizen" oder "nur Kühlen"
■      Montage in Gerätedose nach DIN 49073
■      Betrieb ausschließlich in trockenen, geschlossenen Räumen
 

Produkteigenschaften
 
■      Großes Display mit Hinterleuchtung
■      Textanzeige zur selbsterklärenden Bedienung
■      Programmierbar auch bei abgenommenem Bedienteil
■      Verschiedene Bedienersprachen einstellbar
■      Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumschaltung
■      Interner Temperaturfühler
■      Externer Fernfühler anschließbar
■      Drei vorgegebene und anpassbare Zeit-Temperatur-Programme für automatischen Betrieb
■      Max. 9 Schaltzeiten pro Tag (Einstellung kann auch nach einer Schaltzeit beendet werden)
■      Jeder Tag individuell programmierbar oder Blockbildung von Schaltzeiten: Werk-/Ruhetage, alle Tage gleich
■      Manuelle Regelung jederzeit möglich
■      Betriebsart "Urlaub" mit Datumsangabe (von/bis)
■      Betriebsart "Zu Hause" (Anwesenheit)
■      Kurzzeit-Timer ("Party-Funktion")
■      Frostschutz-Funktion
■      Energieverbrauchsanzeige für Elektroheizungen
■      Reglerverfahren Pulsweitenmodulation (PWM) oder Zweipunkt
■      Zykluszeit (PWM), Hysterese und Minimale Ein/Ausschaltzeit (Zweipunkt) einstellbar
■      Wiedereinschaltverzögerung z.B. für Brenner (bei Zweipunkt-Regelung)
■      Anpassung an Ventile stromlos offen oder geschlossen
■      Ventilschutz (als Raumtemperaturregler ohne und mit Begrenzerfunktion)
■      Getrenntes Zurücksetzen von Benutzer- und Installateur-Einstellungen
 

Das Regelverfahren ist je nach Heizungsart einstellbar:
Raumtemperaturregler: Die Heizung wird eingeschaltet, wenn die Raumtemperatur unter den eingestellten Sollwert sinkt (gemessen mit internem Fühler oder externem Fernfühler).
Fußbodentemperaturregler: Die Fußbodenheizung wird eingeschaltet, wenn die Fußbodentemperatur unter den eingestellten Sollwert sinkt (gemessen mit externem Fernfühler).
Raumtemperaturregler mit Begrenzer (in Verbindung mit Fußbodenheizungen): Die Raumtemperatur wird mit dem internen Fühler gemessen und geregelt. Zusätzlich wird ein externer Fernfühler zur Messung der Fußbodentemperatur angeschlossen und ein Solltemperaturbereich für den Fußboden eingestellt. Die Raumtemperaturregelung wird deaktiviert, wenn die Fußbodentemperatur außerhalb dieses Bereiches liegt: Liegt sie unterhalb, wird die Heizung eingeschaltet, liegt sie oberhalb, wird die Heizung ausgeschaltet - unabhängig von der aktuellen Raumtemperatur.
 
Technische Daten
Nennspannung: AC 230 V ~, 50 Hz, N-Leiter erforderlich
Ausgang: Relais (Schließer), potentialgebunden
Schaltstrom:  
als Raumtemperaturregler: 10 mA ... 10 (4) A, 230 V ~
als Fußbodentemperaturregler: 10 mA ... 16 (4) A, 230 V ~
Leistungsaufnahme: ca. 1,2 W
Umgebungstemperatur: 0 ... +40 °C (keine Betauung)
Lagertemperatur: −20 ... +70 °C (keine Betauung)
Temperatur-Einstellbereich: in 0,5 °C Schritten
als Raumtemperaturregler: 5 ... 30 °C
als Fußbodentemperaturregler: 10 ... 40 °C
Temperaturanzeige: in 0,1 °C Schritten
Ausgangssignal: Pulsweitenmodulation (PWM)
oder Zweipunktregelung (Ein/Aus)
PWM-Zykluszeit: einstellbar (10 ... 30 min)
Hysterese: einstellbar (bei Zweipunktregelung)
Minimale Schaltzeit: einstellbar (1 ... 30 min)
Gangreserve: ca. 10 Jahre (Lithiumzelle)

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten