Eltako PL-FTGW Funktaster Gateway

ArtNr.: PL-FTGW
Hersteller: Eltako
EAN: 4010312316986
Gewicht: 0,05 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

In das Gateway eingelernte Powerline-Telegramme aus dem Stromnetz werden automatisch in
Eltako-Funktelegramme übersetzt und gesendet.
 
Powerline-Funktaster-Gateway.
Bidirektional. 53x43 mm, 40 mm tief,  für Montage in 58 mm Schalterdosen.
 
Stand-by-Verlust 1,1 Watt.
Versorgungsspannung 230 V.
Leistungsaufnahme im Betrieb 1,1 Watt.
 
In das Gateway eingelernte Funk-Telegramme werden in Powerline-Telegramme übersetzt und  auf das Stromnetz moduliert.
 
Durch Drücken des Reset-Tasters wird das PL-FTGW in den Lernmodus versetzt. Über die  Drehschalter wird dabei ausgewählt, ob Funk- oder Powerline-Telegramme eingelernt werden sollen.
Einem einzulernenden Powerline-Sensor wird durch Betätigung im Lernmodus automatisch ein freier Funkkanal zugeordnet.  Es können bis zu 80 Powerline-Sensoren oder Rückmeldungen eingelernt werden. Einem einzulernendem Funk-Sensor wird über  den Schiebeschalter des PL-FTGW die Funktion als Universal-, Richtungs- oder Zentraltaster zugeordnet. Über die Drehschalter g und e wird die Powerline-Adresse eingestellt, die der Funksensor künftig ansprechen soll.
 
Neben Funktastern können auch Eltako-Funk-Sensoren wie Fensterkontakte und Bewegungsmelder eingelernt werden. Auch Steuerfunktionen der GFVS zur Dimmer-, Heizungs-  und Rollladenansteuerung sind möglich.

Die Umsetzung in entsprechend sinnvolle Powerline-Telegramme für PL-Aktoren geschieht  dabei automatisch. Es können bis zu 100 verschiedene Funksensoren eingelernt werden.  Über die Software Sienna-Professional kann auf alle Einträge und Konfigurationen auch über das Stromnetz zugegriffen werden.  Hierüber sind dann auch andere Funktionen auswählbar, die durch das direkte Einlernen über Drehschalter nicht verfügbar sind.
Außerdem kann das Gateway darüber in den Lern- und Löschmodus versetzt werden, sodass auch ein manuelles Einlernen ohne direkten Zugriff auf das Gerät erfolgen kann.
Das PL-FTGW dient auch als Relaisstation zur Kommunikation der Temperatur-Regler PL-SAMTEMP mit Enocean Stellantrieben  FKS-MD1 und FKS-E. Bis zu 20 Stellantriebe und PL-SAMTEMP werden hier verwaltet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten