Gira 107900 Spannungsversorg. 640 mA unterbrechungsfrei

ArtNr.: 107900
Hersteller: Gira KNX
EAN: 4010337009115
Hersteller-Artikelnummer: 107900
: Spannunsgversorgung
Gewicht: 0,52 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung 640 mA erzeugt die Instabus EIB-Systemspannung. Mit integrierter Drossel zur Entkopplung der Buslinie von der Spannungsversorgung. Mit Anschlüssen für einen Bleigel-Akku 1130 00 zur Pufferung der Instabus EIB-Spannung bei Netzausfall. Es können bis zu zwei Bleigel-Akkumulatoren angeschlossen und über die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung geladen werden.Mit einem Temperatur-Fühler wird die Ladespannung temperaturabhängig geregelt. Die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung besitzt einen potenzialfreien Wechselkontakt zum Melden einer Störung (z.B. Netzausfall, Akku-Fehler, Überlast bzw. Kurzschluss). Der Anschluss erfolgt über Instabus Busanschluss- bzw. Abzweigklemmen (keine Datenschiene erforderlich).

Technische Daten:      
- Produktfamilie: Systemgeräte
- Produkttyp: Spannungsversorgung
- Schutzart:IP 20
- Abmessungen:       REG Gerät mit 8 TE
- Nennspannung primär:       230 V AC, 50 / 60 Hz
- Nennspannung sek.:       SELV 28 V bis 31 V DC
- Nennstrom sek.:       640 mA, kurzschlussfest
- Wechselkontakt:       AC 230 V, 6A DC 12/24 V, 4A
 
Anschlüsse:       
- Instabus über Anschluss- und Abzweigklemme 0595 00
Anschluss über Schraubklemmen:
- 0,2 bis 4 mm² eindrähtig
- 0,2 bis 2,5 mm² feindrähtig
 
Akkus und Kabelsätze gehören nicht zum Lieferumfang und müssen separat bestellt werden!
 
Bei einem Ausfall der Netzspannung wird die Buslinie aus dem angeschlossenen Akkumulator versorgt, d. h. der Ausfall stört die Busspannung nicht. Wenn die Netzspannung ausfällt, dann schaltet der potenzialfreie Wechselkontakt in Störstellung und die LED "230 V OK" erlischt. Kehrt die Netzspannung zurück, dann geht der potenzialfreie Wechselkontakt zurück in seine Ruhestellung und die LED leuchtet grün. Die Störungsmeldung wird nicht gespeichert. Zur Weiterleitung von Störungsmeldungen können beispielsweise LED oder Signalleuchten an den Störmeldungskontakt angeschlossen werden. Ebenso kann eine Meldung automatisch an einen Servicetechniker weitergeleitet werden, wenn an dem Störmeldungskontakt ein z. B. geeignetes Telefonwahlgerät angeschlossen ist.
 
Bedienungsanleitung beachten
       

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten