Gira 105900 Schaltaktor 1-fach, 16A

ArtNr.: 105900
Hersteller: Gira KNX
EAN: 4010337010678
Hersteller-Artikelnummer: 105900
: Schaltaktoren
Gewicht: 0,12 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Schaltaktor 1fach UP mit zwei Binäreingängen zur Montage in Schalterdose. An die zwei Binäreingänge können potenzialfreie Kontakte angeschlossen werden. Die beiden Eingänge können dabei unabhängig voneinander verschiedenen Funktionen ausführen oder gesperrt werden. Werkseitig ist der Eingang "Eins" dem Schaltaktor zugeordnet, so dass eine Bedienung ohne Programmierung möglich ist. Der Anschluss an 230 V erfolgt über eine flexible ca. 20 cm lange Leitung. Der Anschluss der Binäreingänge und des EIB erfolgt über eine 6adrige ca. 30 cm lange Anschlussleitung. Die Anschlussleitung für die Binäreingänge kann auf max. 5 m verlängert werden.
 
Ausgang:
- Ausgang als Schließer oder Öffner parametrierbar
- Auswahl der Vorzugslage bei Busspannungsausfall und -wiederkehr
- Einschalt- und/oder Ausschaltverzögerung oder Zeitschaltfunktion einstellbar
- Ausgang mit 3 Objekten: Schalten, Rückmeldung und Zusatzfunktion (Verknüpfung, Sperrfunktion oder Zwangsstellung)
- Rückmeldeobjekt invertierbar
 
Eingänge:
- Freie Zuordnung der Funktionen Schalten, Dimmen, Jalousie und Wertgeber zu den beiden Eingängen
- Sperrobjekt zum Sperren einzelner Eingänge
- Verhalten bei Busspannungswiederkehr für jeden Eingang separat parametrierbar
- Telegrammratenbegrenzung
- Funktion Schalten: zwei unabhängige Schaltobjekte für jeden Eingang vorhanden und einzeln freischaltbar, Befehl bei steigender und fallender Flanke unabhängig einstellbar (EIN, AUS, UM, keine Reaktion)
- Funktion Dimmen: Einflächen- und Zweiflächenbedienung, Zeit zwischen Dimmen und Schalten und Dimmschrittweite einstellbar, Telegrammwiederholung und Stopptelegramm senden möglich
- Funktion Jalousie: Befehl bei steigender Flanke einstellbar (keine Funktion, AUF, AB, UM), Bedienkonzept parametrierbar (Step - Move - Step bzw. Move - Step), Zeit zwischen Kurz- und Langzeitbetrieb einstellbar, Lamellenverstellzeit einstellbar
- Funktion Wertgeber und Lichtszenennebenstelle: Flanke (Taster als Schließer, Taster als Öffner, Schalter) und Wert bei Flanke parametrierbar, Wertverstellung bei Taster über langen Tastendruck für Wertgeber möglich, Lichtszenennebenstelle mit Speicherfunktion auch Speicherung der Szene ohne vorherigen Abruf möglich
 
Technische Daten:
- Produktfamilie:Ausgabe
- Produkttyp:Binärausgang 1fach
 
Schaltkontakt:       
Relais mit 1 x potenzialfreien Schließkontakt
Belastbarkeit: AC 230 V / 16 A
       
Anschlussleistung:       
- 2500 W Glühlampen
- 2200 W HV-Halogen
- 1000 VA NV-Halogen, gewickelter Trafo
- 1000 W NV-Halogen, Gira Tronic-Trafo
- 10 A, max. 105 µF Kapazitive Last
- Anzahl der Eingänge:2
- Temperaturbereich:-5 °C bis +45 °C
- Schutzart:IP 20
- Abmessungen:L x B x H 51 x 48 x 28 mm
 
Der Schaltaktor empfängt Telegramme von Sensoren über den Instabus und schaltet mit seinem Relaiskontakt elektrische Verbraucher. Zusätzlich verfügt das Gerät über zwei Nebenstelleneingänge, die in Abhängigkeit der Parametrierung direkt auf den Schaltausgang (Vorort-Bedienung des Schaltausgangs durch Eingang 1) oder alternativ auch als Binäreingänge auf den Instabus wirken können. Die angeschlossenen potentialfreien Schalter- oder Tasterkontakte werden über ein gemeinsames Bezugspotential am Schaltaktor eingelesen. Als Binäreingang können Telegramme zum Schalten oder Dimmen, zur Jalousiesteuerung oder Wertgeberanwendung (Dimmwertgeber, Lichtszenennebenstelle) ausgesendet werden. Der Anschluss von 230 V-Signalen oder anderen externen Spannungen an die Nebenstelleneingänge ist nicht zulässig! Der Schaltaktor wird vom Instabus versorgt und benötigt daher keine zusätzliche externe Spannungsversorgung.
 
Bedienungsanleitung beachten

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten