Berker 75312012 Fan Coil-Aktor 2-fach 10A, Schließer, hand, Status

ArtNr.: 75312012
Hersteller: Berker KNX
EAN: 4011334306498
Hersteller-Artikelnummer: 75312012
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Der Fan Coil-Aktor ist als Reiheneinbaugerät ausgeführt.
 
Der FanCoil-Aktor ermöglicht die Ansteuerung von einem oder zwei Gebläsekonvektoren (FanCoil-Units) zum Heizen und Kühlen von Räumen. Das Gerät kann für Gebläsekonvektoren für 2- oder 4-Rohr-Systeme eingesetzt werden.
 
Der FanCoil-Aktor empfängt Stellgrößentelegramme und setzt diese Stellgrößenvorgaben in dazu äquivalente Lüfterstufen um. Zudem steuert der FanCoil-aktor die Ventile im Gebläsekonvektor an, welche die Heiz- oder Kühlleitungen bedarfsorientiert öffnen und schließen. Zusätzlich ermöglicht der FanCoil-Aktor auch eine manuelle Ansteuerung des Gebläselüfters, wodurch reine Lüftungsfunktionen ohne Heiz- und Kühlbetrieb oder eine individuelle Raumlüftung bei aktiver Heizung oder Kühlung durchführbar sind. Diese Funktion ist beispielsweise für Hotelzimmer oder Schulungs- und Büroräume interessant.
 
Die manuelle Steuerung kann dabei über Tastsensoren oder Bedientableaus erfolgen. Mit den vier Tasten auf der Vorderseite des Gerätes können die Relais zur manuellen Betätigung der angeschlossenen Ventile parallel zum KNX/EIB auch ohne Busspannung oder im unprogrammierten Zustand ein- bzw. ausgeschaltet werden. Für die Handbedienung und für die Ansteuerung der Ausgänge ist eine separate Hilfsspannungsversorgung erforderlich.
 
- Betriebsspannung über Bus 21 - 32 V=
- Hilfsspannung 230 V~
- Max. Schaltleistung für 230 V~
- 230 V Glühlampen 2300 W
- 230 V Halogenlampen 2300 W
- konventionelle Trafos 1200 W
- elektronische Trafos 1500 W
- Leuchtstofflampen unkompensiert 1000 W
- Leuchtstofflampen parallelkompensiert 1160 W / 140 µF
- Betriebstemperatur -5 - 45 °C
- REG 4 TE
- Abmessungen (B x H x T) 72 x 90 x 70 mm
- Aufbauhöhe ab Hutschiene 63 mm
- Hinweise der Gebläsekonvektorenhersteller beachten!
- Optimiert für die Inbetriebnahme mit der ETS3 ab Version D Patch A.
- zur elektrischen Ansteuerung von Gebläsekonvektoren
- zur Umsetzung von RTR-Stellgrößentelegrammen in Ventilstellungen, Lüfterstufen
- Ansteuerung von 1 oder 2 Lüfterkanälen mit 6 bzw. 3 Lüfterstufen
- für Betriebsarten Heizen, Kühlen, Heizen und Kühlen
- manuelle Ansteuerung von Gebläselüftern über Tastsensoren oder Bedientableaus
- Nutzung freier Kanäle zur Steuerung von Schaltlasten
- 4 Handbedientasten zur Steuerung von Ventilen/Lüfterstufen sowie Busfunktion Ein/Aus
- Handbetätigung auch ohne Bus möglich z.B. auf Baustelle
- mit Programmiertaste und roter Programmier-LED
- mit 8 roten Status-LED und 3 roten LED als Handbetätigungsanzeige
- Busanschluss über Anschlussklemme
- mit Schraubklemmen
 
Bedienungsanleitung beachten

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten