Berker 75261659 Wächtersensor 180 Komfort mit Umschalter, S.1/B.1/B.3/B.7 Glas, polarweiß glänzend, Typ 2,20m

ArtNr.: 75261659
Hersteller: Berker KNX
EAN: 4011334280835
Hersteller-Artikelnummer: 75261659
Farbe: S.1/..., polarweiß glänzend Typ 2,20m
Gewicht: 0,07 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Der Wächtersensor 180 Komfort ist ein Anwendermodul zum Aufstecken auf einen Unterputz-Busankoppler. Wärmebewegungen im Erfassungsbereich, ausgelöst durch Personen, Tiere oder Gegenstände, erzeugen in Abhängigkeit der einstellbaren Werte ein KNX/EIB-Schalttelegramm.
Hält die Erfassung an, kann die Versendung zyklisch wiederholt werden. Bei Erfassungsende wird mit einer Verzögerung von mindestens 10 Sekunden ein Telegramm versendet. Eine zusätzliche Sendeverzögerung ist einstellbar. Eine Sperrfunktion deaktiviert den Wächter in Abhängigkeit eines extern erzeugten Telegrammes mit entsprechender Gruppenadresse. zur Komplettierung des Gerätes werden noch ein Unterputz-Busankoppler und ein Abdeckrahmen benötigt.
 
- Nennmontagehöhe 1,1 m oder 2,2 m
- Reichweite frontal ca. 10 m
- Reichweite seitlich je ca. 6 m
- Erfassungsfeld halbovalförmig ca. 10 x 12 m
- Erfassungswinkel 180 °
- Erfassungsebenen 2
- Schaltsegmente 72
- Ansprechempfindlichkeit einstellbar ca. 20 - 100 %
- Nachlaufzeit 10 Sek.
- zusätzliche Nachlaufzeit parametrierbar 130 - 306 Std.
- Potenziometer für zusätzliche Nachlaufzeit +/- 50 %
- Ansprechhelligkeit parametrierbar 3 - 100 / unendl. lx
- Ansprechhelligkeit über Poti einstellbar +/- 50 %
- Verriegelungszeit 8 - 140 Min.
- Betriebstemperatur -5 - +45 °C
- Abmessungen Aufbauhöhe 23,5 mm
- Direkte Sonneneinstrahlung kann bei Alarm-Anwendung zum Fehlalarm führen.
  Erfassungsfeld-Ausrichtung auf Fenster vermeiden.
- Permanente direkte Sonneneinstrahlung in die nach oben ausgerichtete Erfassungsebene
  kann zum Ausfall des Wächters führen. Nur für den Innenbereich geeignet!
- mit Abdeckblende zur Begrenzung des Erfassungswinkels auf 90°
- mit Potenziometern zur Feineinstellung der Ansprechhelligkeit, -empfindlichkeit und Nachlaufzeit
- mit roter Diagnose LED für helligkeitsunabhängige Gehtest-Funktion und Demontage-Meldung
- Sperrfunktion parametrierbar
- mit Beleuchtungs- und Meldebetriebsart
- Betriebsart über Objekt umschaltbar
- Funktionen für Beleuchtungsbetriebsart: Schalten, Wertgeber und Lichtszenenabruf
- auch als Nebenstelle geeignet
- zyklisches Senden möglich
- Alarmtelegramm nach Abziehen von Busankoppler 1 Bit
 
Erhältlich für Montagehöhe Typ 1,10m und Typ 2,20m
 
In den Ausführungen:
Modul 2: weiß / polarweiß
S.1/B.1/B.3/B.7 Glas: polarweiß glänzend / polarweiß matt / anthrazit matt /  alu matt
K.1/K.5: weiß / polarweiß / anthrazit / alu / edelstahl lackiert
Arsys: weiß / polarweiß / hellbronze lackiert
 
Bedienungsanleitung beachten

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten