Berker 75010015 Spannungsversorgung unterbrechungsfrei 640mA

ArtNr.: 75010015
Hersteller: Berker KNX
EAN: 4011334304654
Hersteller-Artikelnummer: 75010015
Gewicht: 0,46 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

KNX/EIB Spannungsversorgung unterbrechungsfrei 640mA   
 
- 230 V~, 50/60 Hz
- Ausgangsspannung 28 - 31 V=
- Ausgangsstrom max. 640 mA
- Netzausfallüberbrückung ca. 5,5 h/Bleigel-Akku 12 Ah
- Buslinien max. 1
- Betriebstemperatur -5 - +45 °C
- REG 8 TE
- Abmessungen (B x H x T) 144 x 90 x 66 mm
- Aufbauhöhe ab Hutschiene 59 mm
- mit integriertem Reset-Taster
- mit grüner Betriebs-LED, roter Überlast-LED und gelber Überspannungs-LED
- mit grüner Netz-LED und grüner Akku-Anzeige-LED
- potenzialfreier Wechsel-Meldekontakt für Netzausfall, Akkufehler, Überlast/-spannung, Kurzschluss
- Linienanschluss über Anschlussklemme
- temperaturgeregelte Aufladung des Akkus
- Anschluss eines zweiten Bleigel-Akkus zur Erhöhung der Überbrückungszeit
- Schutzleiter muss angeschlossen werden
- mit Schraubklemmen
 
 
Die unterbrechungsfreie KNX/EIB Spannungsversorgung 640 mA (USV) erzeugt und überwacht die KNX/EIB Systemspannung. Sie kann max. 64 Busteilnehmer (1 Linie) über die integrierte Drossel ausfallsicher direkt versorgen und ist deshalb besonders in KNX/EIB Sicherheitssystemen geeignet. Der Anschluss erfolgt über eine Bus-Anschlussklemme auf der Gerätefront (keine Datenschiene erforderlich). Der Busausgang verfügt gemäß KONNEX-Spezifikation über einen Überlast- / Kurzschlussschutz und bietet Schutz gegen Überspannung.
 
Zur Pufferung der KNX/EIB Spannung kann ein 12 V DC-Bleigel-Akku über einen vorkonfektionierten 4-adrigen Kabelsatz angeschlossen werden. Bei eingeschalteter Netzspannung wird der Akku über die unterbrechungsfreie Spannungsversorgung temperaturgeregelt geladen. Bei Netzausfall werden die KNX/EIB Spannungsversorgung und dadurch alle angeschlossenen Busgeräte vom Akku versorgt. Zur Erhöhung der Überbrückungszeit bei einem Netzausfall kann ein zweiter Akku gleichen Typs über einen vorkonfektionierten 2-adrigen Kabelsatz angeschlossen werden. Akku und Kabelsätze sind als Zubehörteile separat zu erwerben.
 
Über einen potenzialfreien Wechslerkontakt kann bei einem Netzausfall, einem Akku-Fehler, einer Überspannung und Überlast sowie bei einem Kurzschluss eine Störung gemeldet werden.
Bis zu 5 verschiedene LED auf der Gerätefront geben Aufschluss über den Betriebszustand der Spannungs-versorgung.
 
Bedienungsanleitung beachten

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten