Kathrein EXE 159 Einkabel-Multischalter 5 auf 1x9

ArtNr.: EXE159
Hersteller: Kathrein
EAN: 4021121517563
Hersteller-Artikelnummer: 20510063
Gewicht: 0,61 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

 5 Eingänge auf 1 Ausgang für 9 Receiver
Ausschließlich für Kathrein Einkabel-Systeme verwendbar!
 
 
Merkmale:

  • Kaskadierfähige Einkabel-Multischalter zur Verteilung von Sat-ZF-Signalen (vier Sat-Ebenen; einschließlich HDTV) und terrestrischen Signalen über ein Kabel auf bis zu neun Receiver
  • Keine Einschränkung in der Programm-Vielfalt - es wird das komplette Programm-Angebot eines Satelliten übertragen
  • Der gewählte Transponder wird vom Multischalter auf einer festen Frequenz (Userband) bereit gestellt, angesteuert vom Receiver mit einem DiSEqC™-Befehlssatz nach EN 50494
  • Der Multischalter unterstützt den erweiterten Einkabel Befehlssatz SCD2 nach prTS 50607
  • Mit dem erweiterten Befehlssatz prTS 50607 können alle Userbänder addressiert werden, mit dem Standard EN 50494 nur Userband 1 - 8
  • Empfang des terrestrischen Bereiches auch bei ausgeschaltetem Sat-Receiver möglich
  • Jedem Receiver ist eine Teilnehmer-Frequenz (Userband) fest zugeordnet (ein Twin-Receiver benötigt zwei Teilnehmer-Frequenzen)
  • PIN-Code: Schutz der Teilnehmerfrequenz vor Zugriff eines anderen Teilnehmers. Eine wohnungsübergreifende Installation ist dadurch möglich
  • Die integrierte AGC (Automatic Gain Control) sorgt für einen konstanten Ausgangspegel der Sat-ZF-Signale
  • Einkabel-Multischalter EXE 259 und weitere Durchgangs-Multischalter, wie z. B. EXR 2541, EXR 2554, EXR 2558 und EXR 2542, können beliebig kombiniert werden
  • Es können bis zu acht Multischalter kaskadiert werden
  • Für die Innenmontage
  • Einkabel-Multischalter für bis zu neun Receiver, mit integriertem Netzteil für die LNB-Versorgung
  • Niedrige Leistungsaufnahme durch hocheffizientes, kurzschlussfestes Schaltnetzteil gemäß ERP-Richtlinie und Stromsparkonzept (der Einkabel-Multischalter wird mit dem Ausschalten der Receiver abgeschaltet)
  • Kathrein-Power-Saving: Die LNB-Versorgung wird abgeschaltet, sobald an dem EXE 159 oder in der Kaskade kein Receiver mehr aktiv ist. Diese Funktion kann deaktiviert werden; z. B. wenn Durchgangs-Multischalter ohne "Kathrein-Power-Saving" in der Kaskade verwendet werden
  • LNB-Fernspeisung über den Eingang "horizontal low". Signalisierung "Kathrein-Power-Saving" über den Stamm "vertikal low". Alle anderen Eingänge sind spannungsfrei


* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten