SOMFY 1818207 Soliris Universal RTS-Set für Markisen mit Wind-/Sonnensensor

ArtNr.: 1818207
Hersteller: somfy
Hersteller-Artikelnummer: 1818207
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Universal Receiver RTS
 
Der Universal receiver RTS ist ein Funkempfänger für die automatische Steuerung von Behängen (z.B. Markisen), entsprechend der Intensität des Sonnenlichts und der Windstärke. Er kann mit allen
RTS-Sensoren (Soliris Sensor RTS, Eolis Sensor RTS, Sunis Sensor RTS wirefree, …) verwendet werden und ist mit sämtlichen RTS-Sendern kompatibel.
Das Gehäuse ist für die Aufputzmontage im Freien geeignet.
 
Er bietet ihnen folgende Merkmale:
- bis zu 3 RTS-Sensoren und 12 RTS-Sender können eingelernt werden
- Ein RTS-Sensor kann in mehrere Universal-Receiver RTS eingelernt werden
- 2 "my" Lieblingspositionen konnen eingelernt und aufgerufen werden
- Keine Verkabelung zur Bedienstelle notwendig
- 230 V-Anschluss
- Einfaches Einlernen der Sensoren und Funksender über eine Taste am Funkempfänger
- Einfaches Nachrüsten auf Windautomatik, Sonnenautomatik, Wind-Sonnenautomatik oder Wind-Sonnen-Regenautomatik mit entsprechenden Sensoren
- Sonnenautomatik kann mit Handsender Telis Soliris RTS "Pure" ein- und ausgeschaltet werden !
- Integrierte Test-Taste im Funkempfänger
 
Betriebsspannung:                220-240V~ 50/60 Hz
Betriebstemperatur:              +20°C bis +60°C
Umgebungsbedingungen:     trockene Wohnräume
Schutzart Gehäuse:              IP 55
Schutzklasse:                        II
Schaltkontaktbelastbarkeit:   cos phi>0,8/ 3A/ 230V/ 50Hz
Laufzeit Antrieb:                     ca. 3Min.
Funkfrequenz:                       433,42 MHz
Farbe:                                    bronzal ultra light (grauweiß)
 
Handsender Telis Soliris RTS Pure in grau/weiß:
 
Funkhandsender zur manuellen Steuerung eines oder mehrerer Funkantriebe/-Funk-Empfängers gleichzeitig
 
- AUF-Taste zum Öffnen des Rolladens, Einfahren der Markise bzw. Einschalten der Beleuchtung
- "my" -Taste zum Stopp oder Aufrufen der Lieblingsposition
- AB-Taste zum Schließen des Rollladens, Ausfahren der Markise bzw. Ausschalten der Beleuchtung
- Programmiertaste auf der Rückseite
- Einzel-, Gruppen und Zentralbedienung möglich
- LED für Sende- und Batteriezustandsanzeige
- Aufhängeöse und Wandhalter für flexible Montage
- mit Taste zur Aktivierung oder Deaktivierung der Sonnenfunktion.
 
Betriebsspannung:                3V (Batterie CR 2430)
Betriebstemperatur:              0°C bis +60°C
Umgebungsbedingungen:     trockene Wohnräume
Schutzart:                              IP 30
Schutzart Telis Patio:            IP 44
Schutzklasse:                        III
Funkfrequenz:                       433,42 MHz
 
Bitte beachten Sie auch die Bedienungsanleitung!
 
Funk-Wind- und Sonnensensor Soliris Sensor RTS
 
Soliris Sensor RTS überträgt die Signale per Funk. Dadurch entfällt jegliche Verkabelung zur Steuerung oder zum Antrieb.
Er benötigt lediglich einen 230 V-Anschluss
 
Er kann durch das verstellbare Gelenk an alle Montagesituationen angepasst werden.
Der Wind-und Sonnensensor muß dort angebracht werden, wo aufkommender Wind über den Windfühler und die Sonneneinstrahlung über den Sensor unbeeinflusst gemessen werden kann. Entsprechend der aktuellen Wind- und Sonnenverhältnisse werden die Markisen ein- oder ausgefahren.
 
Windautomatik: Der Wind- und Helligkeitsschwellwert wird einfach am Steuergerät eingestellt. Wird der eingestellte Schwellenwert für Wind überschritten, wird die Markise eingefahren. Wird der Wert wieder unterschritten, wird die Sonnenautomatik nach 12 min wieder freigegeben.
 
Sonnenautomatik: Der Soliris Sensor RTS misst laufend die aktuelle Lichtintensität. Wir der eingestellte Wert für Sonne anhaltend überschritten, wird die Markise nach 2 min. ausgefahren. Wir der Wert unterschritten wird die Markise mit einer Verzögerungszeit von 15-30 min. eingefahren. Die Verzögerungszeit ist umso höher, je häufiger Sonne und Schatten sich abwechseln. Häufige Fahrbewegungen werden dadurch vermieden.
 
Er bietet ihnen folgende Merkmale:
- Messung der Windgeschwindigkeit und Sonnenintensität
- Einfaches Programmieren und Einstellen des Wind- und Helligkeitsschwellenwertes am Sensor
- Demo-Modus zur zeitsparenden Funktionsprüfung
- Die Sonnenautomatik kann bequem mit Funkhandsender Telis Soliris RTS ein- und ausgeschaltet werden.
- Benötigt lediglich einen 230 V-Anschluss
- Verwendbarkeit mit Somfy Funkantrieben und Somfy Funkempfängern
 
Betriebsspannung:                220-240V~ 50/60 Hz
Betriebstemperatur:              -20°C bis +50°C
Schutzart Gehäuse:              IP 44
Schutzklasse:                        II
Funkfrequenz:                       433,42 MHz
Einstellbereich Helligkeit:      0-50 kLux
Einstellbereich Wind:            10-50Km/h
 
Bitte beachten Sie auch die Bedienungsanleitung!

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten