Eltako FASM 60 Funk Außen Sendemodul, 2 Kanäle, IP54

ArtNr.: FASM60
Hersteller: Eltako Funk
EAN: 4010312311998
Hersteller-Artikelnummer: 30000456
Gewicht: 0,07 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Funk-Außen-Sendemodul 2 Kanäle. LxBxH: 60x46x30mm.
Mit innenliegender Antenne.
Kein Stand-by-Verlust.
 
Das Funk-Sendemodul FASM60-UC hat zwei Kanäle und kann damit wie ein Funktaster
Funktelegramme in den Eltako-Gebäudefunk senden. A1 veranlasst ein Funktelegramm wie "Wippe oben drücken" eines Funktasters mit einer Wippe und A3 wie "Wippe unten drücken".
Das Telegramm beim Öffnen der beiden Steuerkontakte ist identisch mit dem von "Funktaster loslassen".
 
Es dürfen nicht mehrere Funk-Sendemodule gleichzeitig angesteuert werden.
Für den IP54 wasserdichten Anschluss befindet sich auf der Unterseite eine Verschraubung M12. Anschluss an eine innenliegende 5-fach-Klemme für die Steuereingänge +A1/-A2 und +A3/-A2.
Hierzu die zwei Schrauben auf der Vorderseite lösen und den Deckel abnehmen.
Werden die Klemmen A1 und A3 mit einer Brücke verbunden, so wird 1x je Minute ein Funktele- gramm von A3 gesendet, solange die Steuerspannung anliegt. Z. B. für Zentralbefehle mit Priorität.
 
Die Universal-Steuerspannung verarbeitet Steuerbefehle von 8 bis 253 V AC oder 10 bis 230 V DC mit einer Länge von mindestens 0,2 Sekunden.
 
Die maximale Parallelkapazität der Einzel-Steuerleitungen (getrennt verlegt) ist bei 230 V 3 nF, dies entspricht ca. 10 Meter. Parallel-Steuerleitungen (gemeinsam verlegt) bei 230 V 0,5 nF,
ca. 2 Meter. Die maximale Parallelkapazität der Steuerleitungen liegt bei 12 bis 24V UC 0,03 μF, dies entspricht ca. 100 Meter
 
Keine ständige Stromversorgung erforderlich, daher auch kein Stand-by-Verlust.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten