Eltako FTN14 Nachlaufschalter Treppenlicht, Funkaktor

ArtNr.: FTN14
Hersteller: Eltako Funk
EAN: 4010312313794
Hersteller-Artikelnummer: 30014011
Gewicht: 0,08 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Treppenlicht-Nachlaufschalter, 1 Schließer nicht potenzialfrei 16 A/250 V AC
 
Glühlampen bis 2000 W, Rückfallverzögerung mit Ausschaltvorwarnung und Taster-Dauerlicht zuschaltbar.
Auch für Energiesparlampen ESL bis 200 Watt.
Bidirektional.
Stand-by-Verlust nur 0,2 Watt.
 
Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene DIN-EN 60715 TH35.
1 Teilungseinheit = 18 mm breit, 58 mm tief.
 
Anschluss an den Eltako-RS485-Bus. Querverdrahtung Bus und Stromversorgung mit Steckbrücke.
Schaltspannung 230V.
 
Kontaktschaltung im Nulldurchgang zur Schonung der Kontakte und Verbraucher.
Beim Ausfall der Versorgungsspannung bleibt der Schaltzustand erhalten. Bei wiederkehrender Versorgungsspannung beginnt der Zeitablauf, an dessen Ende ausgeschaltet wird.
Zusätzlich zu dem Bus-Steuereingang kann dieser Treppenlicht-Nachlaufschalter auch mit einem konventionellen 230 V-Steuertaster örtlich gesteuert werden. Glimmlampenstrom bis 5 mA, abhängig von der Zündspannung der Glimmlampen
 
Hinweis:
Die Aktoren der Baureihe 14 können nur mit einem Antennenmodul FAM14 betrieben werden. Das bidirektionale Antennenmodul empfängt die Funktelegramme in seinem Empfangsbereich und speist diese in den RS485-Bus ein.
Bestätigungstelegramme der Aktoren werden in das Funknetz gesendet. Das Antennenmodul enthält ein Schaltnetzteil zur 12 V-DC-Versorgung der Buskomponenten.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten