Eltako FSR14SSR Stromstoß Schaltrelais 2 Kanäle, geräuschlos

ArtNr.: FSR14SSR
Hersteller: Eltako Funk
EAN: 4010312313893
Hersteller-Artikelnummer: 30014020
Gewicht: 0,09 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Anschluss an den Eltako-RS485-Bus
Stromstoß-Schaltrelais mit 2 Kanälen
2 Solid-State-Relais nicht potenzialfrei 400W
Bidirektional.
Stand-by-Verlust nur 0,1Watt.
Reiheneinbaugerät für Montage auf Tragschiene DIN-EN 60715 TH35. 1 Teilungseinheit = 18mm breit, 58mm tief.
 
Quer verdrahtung Bus und Stromversorgung mit Steckbrücke.
 
Sind beide Relais des FSR14 eingeschaltet, werden 0,4W benötigt. Die Nennschaltleistung von 400W gilt für einen Kontakt und auch als Summe beider Kontakte.
 
Die Parallelschaltung mehrerer Geräte zur Leistungserhöhung ist zugelassen. Bei einem Stromausfall wird definiert ausgeschaltet.
Die Kanäle können unabhängig voneinander als ES- und/oder ER-Kanal eingelernt werden
 
Szenen-Steuerung: Mit einem der vier Steuersignale eines als Szenentaster eingelernten Tasters mit Doppelwippe können mehrere Kanäle eines oder mehrerer FSR14SSR zu je einer Szene ein- bzw. ausgeschaltet werden.
Zentralbefehle am PC werden mit der Gebäudefunk-Visualisierungs- und Steuerungs-Software GFVS gesendet. Hierzu am PC einen oder mehrere FSR14SSR einlernen.
Mit den Drehschaltern werden die Taster eingelernt und gegebenenfalls die 4 Kanäle getestet.
 
Hinweis:
Die Aktoren der Baureihe 14 können nur mit einem Antennenmodul FAM14 betrieben werden. Das bidirektionale Antennenmodul empfängt die Funktelegramme in seinem Empfangsbereich und speist diese in den RS485-Bus ein.
Bestätigungstelegramme der Aktoren werden in das Funknetz gesendet. Das Antennenmodul enthält ein Schaltnetzteil zur 12 V-DC-Versorgung der Buskomponenten.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten