Fluke 4472387 Leuchtstofflampentester 1000FLT

ArtNr.: 4472387
Hersteller: Fluke
EAN: 0095969724760
Hersteller-Artikelnummer: 4472387
Gewicht: 0,28 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Das Probieren beim Testen von Leuchtstofflampen hat ein Ende
 
Sparen Sie Zeit, und reduzieren Sie Kosten mit dem einzigen Tester, der alle wichtigen Beleuchtungstests in weniger als 30 Sekunden durchführt.
 
Lampentest: Test der Leuchtstofflampe, ohne sie aus der Halterung zu nehmen
Test des Vorschaltgerätes: Einfache Funktionsprüfung des Vorschaltgeräts
Berührungslose Spannungserkennung Schnelle Spannungsüberprüfung
Durchgangsprüfung an den Kontaktstiften: Überprüfung des Durchgangs der Wendel
Überprüfung der Art des Vorschaltgerätes: Sie können ohne Demontage feststellen, ob es sich um ein elektronisches oder magnetisches Vorschaltgerät handelt. Außerdem lassen sich Vorschaltgeräte mit hohem Energieverbrauch erkennen
 
Wenn es Ihre Aufgabe ist, eine große Anzahl an Leuchtstofflampen in Betrieb zu halten, ist der Fluke 1000FLT ein unverzichtbares Werkzeug.
 
Spart Zeit und Kosten: Führen Sie fünf wichtige Beleuchtungstests in weniger als 30 Sekunden durch, um Probleme zu identifizieren und nach deren Behebung den Betrieb zu verifizieren
Hält der Handhabung am Arbeitsplatz stand: Sturzgeprüft - hält Stürzen von einer zwei Meter hohen Leiter stand
Benutzerfreundlich: Helle Anzeige und akustisches Signal
Widerstandsfähig und einfach zu warten: Der ausziehbare Prüfstab des Fluke 1000FLT besteht vollständig aus Metall und ist sehr robust. Bei Bedarf kann der Prüfstab jedoch auch ganz einfach ausgetauscht werden
Lange Lebensdauer: Sicherheit durch 3 Jahre Gewährleistung
 
Lieferumfang:
Kurzanleitung
4 Alkali-Batterien Typ AA
Holster H1000
Garantiekarte (3 Jahre Gewährleistung)
 
Allgemeine technische Daten
Maximale Ausgabe beim Lampentest3000 V Spitze
Test des Vorschaltgerätes20 kHz
Unterscheidung der Vorschaltgerätearten≤ 3 m Entfernung
Durchgangsprüfung an den Kontaktstiften< 1 kΩ NCV (VoltAlert™)      
85 bis 400 V AC
45 bis 67 Hz
 
Umgebungsdaten
TemperaturBetriebstemperatur: -10 °C bis +50 °C
Lagerungstemperatur: -40 °C bis +60 °C
Relative LuftfeuchteMaximal 85 %
 
Sicherheitsbestimmungen
SicherheitsspezifikationIEC 61010-1, Verschmutzungsgrad 2
 
Mechanische und allgemeine Daten
Abmessungen21,5 cm x 3,0 cm x 6,5 cm
Gewicht      0,37 kg
Stromversorgung      4 Alkali-Batterien Typ AA IEC LR6
Betriebsdauer40 Stunden
Automatische AbschaltungNach 20 Minuten Leerlauf
Anzeige für schwache BatterieBeleuchtete Ein/Austaste blinkt, wenn die Batterien fast leer sind (normalerweise, wenn 85 % Kapazität verbraucht ist)
Max. Höhenlage bei Betrieb< 2000 m
Elektromagnetische UmgebungEN 61326-1: Tragbare Geräte
Elektromagnetische Verträglichkeit      CE CISPR 11: Gruppe 2, Klasse A
Gruppe 2 umfasst alle ISM HF-Geräte, bei denen die Hochfrequenzenergie im Frequenzbereich zwischen 9 kHz und 400 GHz in Form von elektromagnetischer Strahlung, induktiver oder kapazitiver Kopplung für die Behandlung von Materialien oder zu Inspektions-/Analysezwecken absichtlich erzeugt und verwendet oder nur verwendet wird.
Geräte der Klasse A sind für die Anwendung außerhalb von Wohnbereichen und/oder den direkten Anschluss an ein Niederspannungs-Stromversorgungsnetz geeignet.
USA FCC Teil 15 Teilabschnitt B - Ausgenommen als Prüfvorrichtung nach Klausel 15.103 Korea
Nur Geräte der Klasse A (Industrielle Rundfunk- und Kommunikationsgeräte)1
 
Dieses Produkt erfüllt die Anforderungen an mit elektromagnetischen Wellen arbeitende Geräte für industrielle Umgebungen (Klasse A). Dies ist vom  Anwender zu beachten. Dieses Gerät ist für den Betrieb in gewerblichen Umgebungen ausgelegt und darf nicht in Wohnumgebungen verwendet werden.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten