Eltako DSZ60D Drehstromzähler 2 Tarife, Rücklaufsperre, geeicht

ArtNr.: DSZ60D
Hersteller: Eltako
EAN: 4010312501344
Gewicht: 1,66 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

DSZ60D
 
Maximalstrom 3x60A, Stand-by-Verlust 1 Watt je Pfad.
Drehstromzähler für Zählerplatzmontage mit 3-Punkt-Befestigung.
Genauigkeitsklasse B.
Mit zusätzlichen Anschlussklemmen zur Umschaltung auf einen zweiten Tarif.
Der direkt messende Drehstromzähler misst die Wirkenergie anhand der zwischen den
Eingängen und Ausgängen fließenden Ströme. Der Eigenverbrauch von 1 Watt Wirkleistung je
Pfad wird nicht gemessen und nicht angezeigt.
Es können 1, 2 oder 3 Außenleiter mit Strömen bis zu 60 A angeschlossen werden.
Der Anlaufstrom ist 2OmA.
Der N-Anschluss muss vorhanden sein.
Das 7-Segment LC-Display kann auch ohne externe Stromversorgung abgelesen werden.
Der Leistungsbezug wird mit einer 500 mal je kWh blinkenden roten LED angezeigt.
Dauerlicht: Stillstand, Licht aus: spannungslos.
 
Maximum current 3x60A, standby loss 1 watt per path.
Three-phase energy meter for 3-point energy meter mounting.
Accuracy class B.
With additional terminals to switch over to a second tariff.
This directly measuring three-phase energy meter measures active energy by means of the
current between input and output. The internal power consumption of 1 watt active power per
path is neither metered nor indicated.
1, 2 or 3 phase conductors with max. currents up to 60A can be connected.
The inrush current is 20mA.
The N terminal must always be connected.
The 7 segment LC display is also legible without external power supply.
Power consumption is shown by a red LED flashing at a rate of 500 times per kWh.
Permanent light: halt; light off: free of tension.
 
Technische Daten:
Betriebsspannung: 3x230/400 V +/- 10%, 50 Hz
Referenz-/Grenzstrom: 3x5/60 A
Eigenverbrauch: 1 W je Pfad nicht gemessen und angezeigt
Anzeige: LC-Display, 7 Stellen
Rücklaufsperre: ja
Anlaufstrom: 20 mA
Tarife: 2
Schutzart: IP 51
Leiterquerschnitt max: 35 mm²
Abmessungen: 270x178x60 mm
 
Die MID ersetzt in den Bereichen Haushalt, Gewerbe und Leichtindustrie die bisherige Regelung aus nationaler Zulassung
und anschließender Eichung.
 
Nach §25 des deutschen Eichgesetzes dürfen zur Stromabrechnung nur geeichte Zähler verwendet werden. Voraussetzung
für eine Eichung ist die Zulassung durch die Physikalisch Technische Bundes anstalt (PTB-Zulassung) oder die Zulassung
nach der neuen europäischen Messgeräte-Richtlinie (MID-Zulassung).
MID-Zähler benötigen keine nachträgliche Eichung mit Eichmarke, sondern entsprechen geeichten Zählern durch die MIDPrüfung
und eine EG-Konformitätserklärung des Herstellers.
Nach §19 des deutschen Eichgesetzes ist die Verwendung nicht geeichter Stromzähler zur Stromabrechnung eine
Ordnungswidrigkeit, welche mit einer Geldbuße bis zu 10.000 € geahndet werden kann.

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten