Kaiser 1555-51 Geräte-Verbindungsdose ECON® Styro55

ArtNr.: 1555-51
Hersteller: Kaiser
EAN: 4013456536203
Gewicht: 0,15 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis pro Stück
Stück

Erfolgreich dem Merkzettel hinzugefügt

Zum Merkzettel Weiter einkaufen

Geräte-Verbindungsdose ECON® Styro55 für die nachträgliche Befestigung verschiedenster Einbaugeräte in gedämmten und bereits verputzten Wärmedämmverbundsystemen (WDVS). Dauerhaft sicher und ohne Wärmebrücke können Schalter, Steckdosen, Sprechanlagen und vieles mehr schnell und einfach installiert werden.
 
- Für die nachträgliche Installation an gedämmten Außenfassaden
- Fräsersystem verhindert Leitungsbeschädigung
- Garantiert wärmebrückenfreie Installation
- 4 Schwenkschneiden für die sichere Verankerung
- Kein Eindringen von Feuchtigkeit
 
Einen passenden Fräser und Beispiele für passende Steckdosen sowie das Setzwerkzeug finden Sie im "passenden Zubehör"
 
• für Isolierstärken ab 80 mm
• 4 Schwenkschneiden
• Klemmrippen
• umlaufende Dichtlippe
 
Die werkzeuglose und winddichte Leitungseinführung vermeidet Zugluft entlang der Leitung. Die Schwenkschneiden verankern die Dose stabil in der Dämmung. Die Klemmrippen im vorderen Bereich fixieren die Dose zusätzlich. Die hintere Dichtlippe bewirkt eine Abdichtung zum Dämmstoff und vermeidet Zugluft entlang der Dose. Die umlaufende Dichtlippe dichtet das WDVS ab, so dass keine Feuchtigkeit eindringen kann.
 
Montage:
Mit dem Hartmetall-Fräser die Einbauöffnung passgenau bis zum Tiefenanschlag schneiden.
Die Geräte-Verbindungsdose ECON® Styro55 einfach in die Einbauöffnung einsetzen.
Mit dem KAISER Setzwerkzeug Styro55 Art.-Nr. 1090-21 werden die vier Schwenkscheiden bis in die Verrastung ausgeschwenkt.
Die Schwenkscheiden der Dose schneiden sich fest in das Dämmmaterial.
Einsätze montieren, fertig!

* Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Unverbindliche Preisangabe der Hersteller
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten